Montagsfrage #5

Montag, 27. Juli 2015


Die gute alte Montagsfrage... Jeden Montag stellt us Buchfresserchen eine Frage, die wir beantworten dürfen. Die heutige Frage lautet:

Hast du bevorzugte Verlage, bei denen du dich gerne nach neuem Lesestoff umschaust?


Wenn ich ehrlich bin, habe ich mich früher weniger auf Verlagsseiten umgesehen. Dies passierte meist nur dann, wenn ich ein Buch vom Verlag bestellt hatte und einfach noch auf der Seite weiterstöberte. Ansonsten ging ich in die Bibliothek, Buchhandlung oder im Internet auf die verschiedenen Buchcommunities und suchte nach Genre, Autor, etc.

Seit ich aber einige Rezensionsexemplare erhalten habe, schaue ich mich öfters auf den Seiten der Verlage um. Und wenn ich in der Buchhandlung bin, sehe ich bei einigen Büchern bereits vom Cover her, von welchem Verlag das Buch kommt. Verschiedene Verlage wie Heyne, Piper, Thienemann Esslinger kenne ich schon von mehreren Büchern und lese daher auch gerne Unbekanntes von ihnen.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea,
    ich stöbere auch lieber im Laden, aber habe noch keinen Kennerblick wie du, von welchem Verlag die Bücher stammen :) Oft lasse ich mir von Goodreads Bücher vorschlagen oder bekomme bei Amazon ergänzende Vorschläge zu meinem schon gut gefüllten Wunschzettel.
    Ganz liebe Grüße,
    Tamara

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Hmm, stimmt - die Verlage, von denen ich schon Rezensionsexemplare bekommen habe, wandern auch öfter in den Warenkorb!

    Die meisten Bücher finde ich über andere Blogs, auf Youtube, FB, Goodreads etc, insofern suche ich eigentlich nicht nach bestimmten Verlagen. Aber von manchen Verlagen ziehen dennoch recht regelmäßig Büche hier ein!

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)

    Hihi, das mit den Rezensionsbüchern stimmt. Aber wenn ich rumstöber, dann schau ich eigentlich gar nicht auf den Verlag...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...