Top Ten Thursday #233

Donnerstag, 5. November 2015

[Du möchtest auch beim Top Ten Thursday mitmachen? Schau doch bei Steffi's Buchbloggeria vorbei und schreibe noch heute deinen ersten Post]

Deine 10 liebsten TV Serien


#1 Game of Thrones

Mehr geht wirklich nicht mehr. Die komplexeste aber auch beste Serie, welche ich bisher gesehen habe. Schon die erste Episode hatte so viel Handlungen wie normalerweise drei oder vier zusammen. Ich versinke immer mehr und mehr in Westeros.






#2 Vampire Diaries

Ich mag Vampire, ich mag Hexen. Daher war es naheliegend, dass mir diese Serie gefallen würde. Abgesehen von der Dreiecksbeziehung (Elena, Damon, Stefan) finde ich die Geschichte wirklich unterhaltsam.






Nichts verschönert, eine knallharte und wirklich sympathische amerikanische Familie. Die Kinder kämpfen ums Überleben, während der Vater das ganze Geld fürs Saufen ausgibt. Lassen sie sich deswegen unterkriegen? NEIN! Eins trifft auf diese Familie sicher zu: schamlos!






Ich liebe Zombies - Geschichten, Filme und Games darüber. Walking Dead ist wunderbar gemacht, visuell gut umgesetzt und meine grosse Angst sind nicht mehr die Zombies, sondern die Menschen!






Für mich gibts nichts besseres als einen Anime am Abend zu schauen. Animes haben mich durch meine Kindheit begleitet und sind immer noch ein fester Bestandteil meines Lebens. Primär sind es eher Filme, Serien wie Sword Art Online beweisen mir aber immer wieder, wie toll diese japanischen Zeichentrickserien sind. Sword Art Online behandelt eine Thematik, die ich mir in unserer Zukunft mehr und mehr vorstellen kann - ein online Leben.






#6 Dexter

Oh Boy, Dexter ist nun wirklich krass. Nein, es geht hier nicht um viele schlimmen  Szenen (wobei man Blut schon sehr oft sieht), aber in welcher Serie sympathisiert man den so fest mit einem Serienmörder? Tja, ich kann Dexter nicht hassen.






Futurama ist witzig und gesellschaftskritisch. Ausserdem ist es für mich eine Art Simpsons in der Zukunft - Science Fiction, Baby!






#8 The 100

Diese Serie hat mich nun wirklich positiv überrascht. Ich liebe Dystopien und habe mir daher überlegt, ob ich mir die Serie anschauen soll oder lieber die Finger davon lasse und stattdessen das Buch lese. Bisher bin ich aber durch die Episoden geflitzt, schneller ging es gar nicht.
Die Charaktere sind gut gemacht, die einzelnen Episoden nie langweilig und mich interessiert brennend, wie es auf der Erde weitergeht.






Diese Hausfrauen sind nichts für schwache Nerven. Ich hätte sie gerne um mich gehabt, also vielleicht nicht alle, aber die meisten davon. Viel Unterhaltung, eher für Frauen gemacht, ich kenne aber auch einige Männer, die diese Serie gespannt verfolgt haben.






Meine Kindheit sagt "hallo!". Dragon Ball Z war bei uns richtig angesagt und wir sind regelrecht nach Hause gerannt, damit wir die Folge um 14.00 Uhr am Mittwochnachmittag nicht verpassen. Ich kann den Titelsong übrigens immer noch singen, wahrscheinlich möchte es aber niemand hören :-D.

"Finde deine sieben Dragonballs und deine Wünsche werden wahr..."





Welche Serien schaut ihr gerne?

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    eine tolle Auswahl.Vielen Dank dür Deinen Kommentar auf meienr Seite ;-)
    Wie sollte es anders sein, GoT haben wir gemeinsam und auch viele andere. Die anderen Serien kenn ich auch alle, aber waren nicht so meins, ausser Vampire Diaries das habe ich doch regelmäßig geguckt.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2015/11/ttt-meine-10-liebsten-tv-serien.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Dexter haben wir gemeinsam ;) Diese Serie ist einfach genial <3 Also Dexter kann ich auch nicht hassen ;)

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen meine Liebe ;-)
    "Game of..." sowie "Walking..." sind heute der Renner !
    Aber auch "Dexter" und "Shameless" sind mir heute schon untergekommen.
    Sonnige Grüße,
    Hibi (meine TopTen)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, Andrea!
    Uh, das ist eine schöne Liste. An Animes habe ich gar nicht gedacht, obwohl ich mir auch hin und wieder gerne einen anschaue. Die haben so viel Gefühl drin, oder? Kennst du "Seraph of the End"? Das ist der, den ich zuletzt gesehen habe.
    Und hey, wir haben Dexter gemeinsam! Ich konnte bei dieser Serie nie zu viele Folgen auf einmal anschauen. Dabei bin ich eigentlich gar nicht so zart besaitet...
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu m,

      Seraph of the End kenne ich noch nicht, würde aber absolut zu meinem Geschmack passen, da es ja scheinbar dem Dark Fantasy zugeordnet wird. Muss ich mir auf meine Anime Liste nehmen :-D Ansonsten bin ich eher für Anime Filme, speziell aus dem Studio Ghibli, weil diese so emotional sind, ich bin immer zutiefst gerührt und kenne diese Gefühle von "echten" Filmen meistens nicht.

      Schön, dass du mich verstehst. Ansonsten kann ich dir auch Elfenlied empfehlen, wobei du hier wirklich nicht zart besaitet sein darfst. Trotzdem echt gut umgesetzt.

      Liebe Grüsse Andrea

      Löschen
  5. Hallöchen! :)

    Ich bin begeistert. Jemand hat wirklich auch SAO auf seiner Liste.
    Wow, das ist Melis absolute Lieblingsanimeserie!
    Das hätte ich nicht gedacht, dass ich das heute noch zu Gesicht bekomme. :)

    Liebe Grüße
    Leni von Märchenbücher

    http://maerchenbuecher.blogspot.de/2015/11/ttt-top-ten-thursday-233.html

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    Vampire Diaries ist eine Gemeinsamkeit.

    The 100 hab ich ja zumindest erwähnt. Tolle Serie. Am besten ist natürlich Bellamy. Mein persönlicher Held.

    Hier ist mein Beitrag: TTT

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  7. Huhu, danke für Deinen Kommentar.
    Ich bin eigentlich echt gespannt wie es ohne Elena weitergeht. Ich hätte mir Damon auch wirklich nur schwer als Mensch vorstellen können. Auch wenn ich mir das auch wiederum gut als Serienfinale hätte vorstellen können. Aber gut, jetzt geht es erst mal weiter und ich lasse mich überraschen.

    Dexter hab ich auch gesehen. Und fand die Serie echt gut. Aber auch das Serienfinale sagte mir nicht wirklich zu. Ich glaub ich hab einfach ein Problem mit Serienfinalen.

    Walking Dead ist natürlich der Hammer. Auch wenn ich vor jeder Folge Angst habe.

    The 100, möchte ich auch unbedingt noch sehen. Kam ich irgendwie noch nicht zu.

    Desperate Housewives, hab ich auch immer gerne geschaut.

    Liebe Grüße
    Sionnaigh

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen

    Dieses Shameless tönt wirklich nicht schlecht, habe es schon bei anderen entdeckt, muss ich mir merken :)
    Vampire Diaries scheinen auch echt viele zu schauen, ist die Serie wirklich so gut?

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen :)

    Wir haben GoT und Dexter gemeinsam. Ich liiiiiebe Dexter ♥
    Shameless mag ich mir unbedingt noch ansehen und auch The 100 klingt total super :)

    Hier kommst du zu meinen Top 10: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/11/top-ten-thursday-10.html

    Viele liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen :)

    Stimmt The 100 habe ich vergessen, das schaue ich ja jede Woche an:D
    Shameless kenne ich garnicht, muss ich mir mal ansehen :D

    Alles Liebe
    Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Hi!

    Da haben wir ja genau drei gemeinsam! :D Walking Dead, Big Bang und Shameless - drei richtig tolle Serien!
    Die anderen kenne ich vom Namen her, aber gesehen hab ich davon fast gar nichts.
    In Dexter hab ich mal reingeschaut, 2 Folgen ... hatten mich nicht so begeistert. Futurama ist natürlich klasse, aber bei The 100 hab ich nach 8 Folgen aufgegeben - ist nicht so mein Ding ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
  12. Hola :)

    erst wollte ich auch mit Trailern machen...aber dann...dann war ich zu faul xD Aber schön schaut das doch aus...und es ist lustig sie sich anzusehen...
    Da ich GoT gelesen habe hatte ich irgendwie nicht das Verlangen die Serie zu schauen...vllt hole ich das irgendwann mal nach. Habe gehört Serie und Buch würden sich jetzt auch trennen, dann wird es ja vllt mal Zeit xD Ich schau einfach wo welche Charaktere sterben und entscheide mich danach xD

    Shamless finde ich auch echt lustig xD Super asi, aber lustig...guck das aber sehr sehr sporadisch...

    LG Denise

    AntwortenLöschen
  13. Mit The 100 und Desperate Housewifes haben wir sogar 2 Gemeinsamkeiten :) Dexter und TVD liebe ich auch. TVD müsste eigentlich auch in meine Top 10 hatte ich aber ganz vergessen. Ich habe einfach zu viele Lieblingsserien :D
    hier mein Beitrag: https://dontburryyourthoughts.wordpress.com/2015/11/05/top-ten-thursday-233/
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo :)

    Ich habe deinen Blog bei Weltenwanderer gefunden, und da ich das heutige TTT-Thema besonders spannend (und auch abwechslungsreich) finde, schaue ich gerne mal bei dir vorbei.

    Ich kenne 'Game of Thrones' und 'The Vampire Diaries'. Letzteres habe ich nach Staffel 4 aufgegeben, das wurde mir zu blöd.^^ 'GoT' kenne ich bis jetzt auch nur bis Staffel 4. Bin gespannt, wie die Handlung weitergeführt wird, wenn George Martin nicht schnell genug mi dem sechsten Buch hinterher kommt.

    'Sword Art Online' habe ich heute schon ein paar Mal gesehen. Ich kenne die Serie nicht, bin Animes aber nicht abgeneigt. Vielleicht schaue ich mir das mal an.

    Wenn du möchtest, schau doch auch mal bei mir vorbei: https://www.facebook.com/MeineBuecherecke/?ref=hl

    LG Jana

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!

    Von the 100 lese ich gerade das Buch (soll ja anders sein, als die Serie).
    Wir beide haben zumindest Game of Thrones gemeinsam, aber ich glaub, die Serie haben eh 9 von 10 Bloggern heute auf ihrem Zettel.

    Von Dexter mochte ich die ersten drei Staffeln sehr, danach lies es IMHO ziemlich nach. Genau wie Vampire Diaries. Am Anfang mochte ich es total, aber es hatte einfach ein paar Staffeln zu viel :(

    HIER findest du meinen Beitrag für diese Woche.

    lg
    Nadine

    AntwortenLöschen
  16. Hi,

    also ich glaube, "Shameless" wäre dann eher so in dieselbe oder zumindest eine ähnliche Kerbe wie "Trailer Park Boys" hauend.

    Womit ich "Modern Family" vergleichen würde, weiss ich gar nicht, vielleicht eher noch so "Party of Five" als Komödie, mit Erwachsenen und ohne tote Eltern? :/ *lol* Da geht's halt auch nicht nur um eine "Kleinfamilie", sondern eine komplette Sippschaft, halt einmal Jay, den älteren Vater, der mit seiner zweiten, kolumbianischen (und viel jüngeren) Ehefrau und dem Stiefsohn zusammenlebt und zusätzlich noch über seine erwachsenen Kinder und deren Familien, wobei der Sohn schwul ist und mit seinem Lebensgefährten ein asiatisches Mädchen adoptiert hat und Jays Tochter hat einen Mann geheiratet, der nicht so ganz sein Wunschschwiegersohn war, wobei der ihn wiederum als Wunschschwiegervater ansieht, und drei halbwüchsige Kinder mit dem: eine sehr strebsame Tochter, eine die es wichtiger findet süss und sexy als schlau zu sein und halt den Sohn, der ein bisschen, naja, zu blödsinnigen Aktionen und verquerer Logik neigt.
    Eigentlich finde ich die gesamte Verwandtschaft da noch relativ normal und die Serie erzählt halt auf witzige Weise vom Alltag der drei Familien, die halt quasi eine Sippschaft sind.

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Hey :)
    Mit The 100 und Shameless haben wir eine Gemeinsamkeit. Beide Serien sind einfach nur echt genial und bei beiden kann ich die nächste Staffel gar nicht abwarten.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  18. Hy!

    Wir haben nichts gemeinsam.

    lg backmausi
    http://mausisleselust.blogspot.de/2015/11/top-ten-thursday-9.html

    AntwortenLöschen
  19. Hallöchen meine Liebe,

    ich denke nicht, dass du zu alt für Teen Wolf bist. Es ist genau wie Vampire Diaries, bloß halt nur mit Werwölfen. Vielleicht ist ja Tyler Hoechlin was für dich. =D Ich kann es dir auf jeden Fall empfehlen. =) Es ist wirklich toll.
    Staffel 6 von Vampire Diaries habe ich angefangen, aber bin nicht weit gekommen. Vom Ende habe ich aber schon gehört. =(
    Mit The Originals habe ich noch gar nicht angefangen. =D Muss ich aber wohl mal machen. =D

    Deine Liste finde ich sehr interessant, da es von allem irgendwas ist. Shameless hat mir letztens eine Freundin empfohlen. Bin aber noch nicht dazu gekommen. The Walking Dead interessiert mich auch mal, obwohl ich die Befürchtung habe, dass es langweilig sein wird ... =D
    Und ich glaube, ich habe ein Game of Thrones Trauma ... Mal sehen, ob ich das jemals überwinden kann. =D

    Nur das Beste für dich und ein schönes Wochenende
    Luz =)

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...